Wieder im Bundesfinale

Die U-14-Fußballerinnen des B(R)G Leibnitz krönten sich zum dritten Mal in Folge zum Steirischen Landesmeister und vertreten somit die Steiermark als Titelverteidiger beim Bundesfinale vom 16.6. bis 19.6.2024 in Wien.

Unsere Mädels – gecoacht von Frau Prof. Katrin Abel und Herrn Prof. Patrick-Michel Frühmann – qualifizierten sich beim Steirischen Landesfinale in Graz mit drei glatten Siegen (3:0 gegen Schwanberg, 3:0 gegen Feldbach, 7:1 gegen Trofaiach) souverän für das Halbfinale. Dort setzte man sich in einem hochklassigen Spiel dank zweier Tore der überragenden Kapitänin Jördis Ruff (4dw) mit 2:1 gegen die SMS Brucknerstraße Graz durch. Im Finale besiegte unser Team das BG/BRG Gleisdorf mit einer beeindruckenden Mannschaftsleistung durch Tore von Alina Krispl (4fw), Jördis Ruff (4dw) und Emma Vanic (2bw) mit 3:0.

Die Direktion gratuliert sehr herzlich!

 

Spielerinnenkader: Anna Partl (2hk), Flora Baumgartner (3ew), Hana Pisek (3aw), Jördis Ruff (4dw), Alina Krispl (4fw), Elisa Hafner (2bw), Melina Fellner (4bw), Emma Vanic (2bw), Lena Bouti (3fk), Marlies Berger (2bw), Juna Ruff (1fw), Marlies Berger (2bw)