Aktuelles

Theaterabend

Ein mythologischer Theaterabend der Theatergruppe
der 4. und 6. Klassen

Im Festsaal der Wagnastraße

Am 26.06.2018 / 18.30 Uhr

Generation Z – Chancen und Herausforderungen

Die Digital Natives der Generation Z, also die Kinder und Jugendlichen, die zwischen 1995 und 2010 geboren wurden, standen im Fokus eines Vernetzungstreffens des STLP (Steirischer Landesverband für Psychotherapie).

Zu dieser Veranstaltung im Naturpark Zentrum Grottenhof waren auch ausgewählte Vertreter/innen unserer Schule eingeladen: Die Buddys Olivier Jamnik (6a), Felix Maderthaner (6a), Elena Lattner (6b) und Sarah Berghofer (7b) brachten den Zuhörer/innen das peer education-Konzept unserer Schule (Buddy und Mediation) näher und erzählten von “ihrer” Generation. Des Weiteren wurden die Unterstützungsangebote des B(R)G Leibnitz thematisiert.

Schulkonzert 60 Jahre – und kein bisschen leise

Festlich, feierlich und fröhlich: So beging das B(R)G Leibnitz im vollen Hugo Wolf-Saal den musikalischen Schulschluss und den ersten Teil seiner 60 Jahr-Feiern.

Viele Schulkonzerte hat es in den vergangenen Jahrzehnten gegeben, besonders feierlich und festlich waren freilich die musikalischen Darbietungen am Donnerstagabend im Hugo Wolf-Saal in Leibnitz: Seit sechs Jahrzehnten besteht das Leibnitzer Gymnasium – Musik gehört seit jeher zum guten Ton dort. Das bewiesen Streichorchester und Musikklassen, Tonstudio-Gruppe und die Gesangsformation School of VOK sowie Schulchor, -orchester und –band mit dem großen VOK zum Finale. Musik gab es aus allen Richtungen und Weltgegenden sowie eigenen Kompositionen – vom Crocodile Rock über einen dreistimmigen hebräischen Kanon bis zu Sound-Live-Installationen, Ausschnitten aus Musicals oder Pop-Klassikern der Red Hot Chili Peppers. Immer wieder demonstrierten Solistinnen und Solisten mit Instrumenten oder ihren Stimmen musikalische Extraklasse. Dazu gab es frenetischen Beifall – unter anderem auch von Schulchef Direktor Mag. Josef Wieser – aus dem vollen Auditorium, das sich zum Finale des Jubiläumskonzertes aus vollen Kehlen zum Motto des Abends bekannte: Let the sunshine in.

Großer Erfolg beim international anerkannten DELF-Sprachdiplom in Französisch

Nadja Boschnik und Lena Nebel (beide 4bw) bestanden bereits im zweiten Lernjahr die A2 Prüfung.
Aus den 6.Klassen stellten sich Christina Fuchs, Christina Herrmann, Elena Lattner, Alina Veit und Tobias Wissiak der Herausforderung auf B1 Niveau. Mit einem sensationellen Erfolg! Alle KandidatInnen haben die Prüfung bestanden! Toutes nos félicitations!
Die Direktion gratuliert herzlich!

Bezirkssportfest 2018

Am 12.6.2018 fanden auf den Leichtathletikanlagen im Städtischen Bad Leibnitz die Meisterschaften in der Leichtathletik statt. In drei Altersklassen jeweils männlich und weiblich kämpften die besten Vertreter der Schulen des Bezirkes Leibnitz um den Sieg. Die SchülerInnen des B(R)G Leibnitz zeigten tolle Leistungen und waren sehr erfolgreich.
Einzelsiege erreichten: Tobias Dießl 5dw, Linda Krammer 5aw, Celina Kleineberg 4fW, Gabriel Bornemann 1bW, Laura König 2fw
Mannschaftssiege erreichten die Mädchen Mannschaft B, Mädchen Mannschaft C, Mädchen Mannschaft D, Knaben Mannschaft D
Staffellaufsieger wurden die Mädchen C , Burschen D und B
Die Direktion gratuliert sehr herzlich!

 

 

Landessiegerin

Laura List (5dk) sicherte sich beim Landeswettbewerb der Mathematik-Olympiade sensationell die Goldmedaille, Johannes Trinkaus (5bw) gewann Bronze!
Die Direktion gratuliert sehr herzlich!

2. Platz bei “Prima la musica”

Katharina Vollmann (3dw) erspielte am 26. Mai 2018 beim Bundesbewerb “Prima la musica” den hervorragenden 2. Platz! Bei einem Stück wurde sie von Emil Cavkic, Schüler der 3cw, mit der Gitarre begleitet. Für Katharina ist es ein sehr großer Erfolg, spielte sie doch als Einzige am diatonischen Hackbrett und nicht wie alle anderen am chromatischen Hackbrett.
Die Direktion gratuliert sehr herzlich!

Sieg beim “Grazathlon”

Jan Wolf (3gk) konnte den “Grazathlon” für Jugendliche und Kinder sensationell für sich entscheiden und kam als Erster ins Ziel!
Die Direktion gratuliert sehr herzlich!

Wartingermedaillenverleihung

Auch heuer konnten wieder 6 Schülerinnen unserer Schule ihre hervorragenden Kenntnisse über die steirische Landesgeschichte unter Beweis stellen und erhielten dafür  die vom Land Steiermark verliehene Wartingermedaille.
Folgende Schülerinnen wurden ausgezeichnet: Anja Gödl , Lena Jauschnegg , Anna Mörth , Franziska Peer, Lena Pratter und Lisa Rauch (alle aus der 8aw).

Tremelmedaille

Lena Pratter, Schülerin der 8aw, wurde für ihre hervorragende Vorwissenschaftliche Arbeit mit Steiermarkbezug vom Historischen Verein Steiermark mit der Tremelmedaille ausgezeichnet. Ihre Arbeit beschäftigte sich mit der Landbevölkerung von St. Nikolai ob Draßling während des Zweiten Weltkrieges und beeindruckte die Jury vorallem durch ihr Zeitzeugeninterview und die Feldpostbriefe ihres gefallenen Urgroßvaters.
Die Direktion gratuliert sehr herzlich!