Aktuelles

Informationen für die zukünftigen ersten Klassen

Die wichtigsten Informationen vom Elternabend für die ersten Klassen des Schuljahres 2019/20 sind unter diesem Link abrufbar.

Der Landessieger der Mathematikolympiade kommt aus Leibnitz

Beim  Unterstufenbewerb der M-Olympiade am BRG Körösi in Graz gab es für unsere SchülerInnen hervorragende Ergebnisse.  Einen dritten Rang erreichten  Alexander List  (2hk), Alina Toriser und Emil Čavkić (beide 4cw) und Felix Lileg (4gk), einen ersten Rang erreichten Simon Druschkowitsch und Péter Rath (beide 3aw, bester Drittklassler). Maximilian Beraus (4cw) wurde unter 116 TeilnehmerInnen aus der gesamten Steiermark zum Landessieger gekürt.

Die Direktion gratuliert sehr herzlich!

 

Bronze bei der Matheolympiade

Am Donnerstag, dem 4. 4. 2019, fand im Rahmen der 50. Österreichischen Mathematik-Olympiade an unserer Schule der Regionalwettbewerbe für Fortgeschrittene statt, an dem 48 SchülerInnen aus der Steiermark und Kärnten teilnahmen. Organisiert wurde der Wettbewerb in bewährter Weise von Frau Mag. Michaela Cziglar-Benko.

(mehr …)

Einzug ins Semifinale

Unsere U-13 Fußballerinnen gewannen unter der Regie von Frau Mag. Katrin Abel mit fünf Siegen und einem Unentschieden eindeutig die Vorrunde des Mädchen-Uniqa- Fußballturniers für die Unterstufe und qualifizierten sich somit für das Semifinal-Turnier am 6. Mai in Leibnitz.

Die Direktion gratuliert sehr herzlich!

Musik verbindet

Vom 9. bis 12. April waren Chöre des Polgargymnasiums Wien und des Ingeborg-Bachmann-Gymnasiums Klagenfurt im JUFA Leibnitz zu Gast, um ihre alljährliche Chorwoche, heuer unter dem Namen „Chorprojekt Leibnitz“, zu begehen. Unser Schulchor nahm neben einer gemeinsamen  Probe auch am abschließenden Konzert in der Mehrzweckhalle Wagna teil, wo neben drei (von allen 150 SängerInnen) gemeinschaftlich vorgetragenen Liedern auch ein gelungener Solo-Auftritt auf dem Programm stand.

Jugendredewettbewerb

Einmal Silber und zweimal Bronze gab es für unsere Schülerinnen beim 67. Jugendredewettbewerb in Weiz. In der Kategorie „Klassische Rede“ gelang Lena Puntigam (Silber) und Sara Hüttl (Bronze), beide 4ew, mit ihren überzeugenden Meinungsreden der Sprung aufs Stockerl.

(mehr …)

English School Newspaper

Check out the following website
www.englishschoolnewspaper.wordpress.com
for informing and entertaining articles:

 News
 Films & Books
 Music
 Special Days
 Recipes
 Sports……

There is something for EVERYONE!!!
(mehr …)

Lisa Tretnjak (5bw) Österreichische Judo-Meisterin 2019

Mit herausragender Kampfleistung gewann Lisa Tretnjak, 5bw, am vergangenen Wochenende in Leibnitz die österreichische Judo-Meisterschaft in der Altersklasse U16. Im Finalkampf wurde sie vom Heimpublikum lautstark unterstützt und so gelang ihr mit eisernem Siegeswillen dieser große Erfolg!

Die Direktion gratuliert sehr herzlich!

Wir alle sind Europa

Sie duzen sich (außer ihren König), leben in roten Holzhäusern, und Meetings nach vier Uhr sind unbekannt – ach, Norwegen. Sie granteln, tragen Dirndl und Lederhose und jodeln. Wenn Österreich wirklich so wäre! Mit Klischees beschäftigte sich ein Erasmus+Projekt an unserer Schule: Die 7aw und eine Klasse der Amalie Skram Videregående Skole aus Bergen sollten diese Vorstellungen im Rahmen von „Different and still the same: European“ herausfinden und hinterfragen.

(mehr …)

Besuch bei unserer Partnerschule in Maribor

Die 6aw verbrachte am Mittwoch gemeinsam mit Mag. Christoph Fuss und Mag. Elisabeth Koval einen halben Tag in der Grund- und Mittelschule Tabor I in Maribor. Die SchülerInnen hatten viel Spaß in unserer Partnerschule und konnten im Laufe des Vormittags auch mit den Kleinsten (6 Jahre) Zeit verbringen, was beiden Seiten sichtlich gefallen hat. Weiters wurde gesungen und auf Slowenisch, Englisch und Deutsch kommuniziert sowie mit den Größeren (15 Jahre) ein gemeinsames Plakat in vier Sprachen (Deutsch, Englisch, Slowenisch und Italienisch) entworfen.

Hvala lepa und bis bald.