Aktuelles

Neue EAA-SchülerInnen 2016_17

EAA_logo_pic

Informationen für neue EAA-SchülerInnen der 1. Klassen 2016/17 finden Sie unter Service|Downloads|Allgemein oder hier

Junger Schriftsteller

Johannes Hohensinner (1gk) hat sein außergewöhnliches schriftstellerisches Talent schon im Alter von 11 Jahren unter Beweis gestellt und soeben sein erstes Buch mit dem Titel „Die Legende Elementariens – Die Wächter“ veröffentlicht.
Hier der Link zu einem Zeitungsbericht, unten ein Ausschnitt der „Kronen Zeitung“.
Die Direktion gratuliert sehr herzlich!

10742264_web

IMG_2256 Kopie

Erfolgreiches Duo

Sarah Dirnböck und Bettina Traun (5ck) erzielten beim Wettbewerb der Mathematik Olympiade in Aichdorf bei Zeltweg einen 3. Platz und eine Anerkennung.
Herzliche Gratulation!

IMG_20160617_094129

Bezirkssportfest 2016

Am 14. Juni 2016 fanden auf den Leichtathletik-Anlagen des Städtischen Bades die heurigen Bezirksmeisterschaften statt. Das B(R)G Leibnitz konnte in allen Bewerben mit ausgezeichneten Mannschaften teilnehmen.

Einzelsieger:

  • Mädchen D:    Tretnjak Lisa 2dw
  • Mädchen C:    Bischof Magdalena 2aw
  • Mädchen B:    Welser Anna 5ck
  • Burschen D:   Dießl Enzo   2dw
  • Burschen C:   Gödl Moritz (4dw)

2. Plätze

  • Wagner Leonie (2aw)
  • Grailer Johanna (2aw)
  • Muster Jasmin (5aw)
  • Dießl Tobias ( 3aw)
  • Witsch Julian (5aw)

Auch bei den Staffeln siegten die Mädchen bei den Wertungen B und D, die Burschen bei D und C.

Anna Jamnik (7dk), Martina Potoschnik (7ck), Nadine Schweiggl (7aw), Viktoria Winterleitner (7aw) – unsere ersten Schülerinnen mit erfolgreich abgelegter Unternehmerprüfung!

Der Unternehmerführerschein setzt sich aus 4 Modulen zusammen. Die Module A B C schließen jeweils mit einer standardisierten Prüfung und einem Zertifikat ab.

Das abschließende Modul UP wird im Rahmen einer kommissionellen Prüfung bei der Meisterprüfungsstelle der Wirtschaftskammer Steiermark absolviert.

Die Schülerinnen Anna Jamnik (7dk), Martina Potoschnik (7ck), Nadine Schweiggl (7aw) und Viktoria Winterleitner (7aw) haben mit viel Fleiß, persönlichem Einsatz und Interesse alle 4 Module abgeschlossen und die Unternehmerprüfung am 14.6.2016 abgelegt.

Betreuerin Mag. Martha Frühwirth und die Direktion gratulieren ganz herzlich zu dieser tollen Leistung!

foto UP

4. Platz beim Landesfinale

Die Mädchenfußball-Oberstufenmannschaft des B(R)G Leibnitz erreichte mit Betreuerin Mag. Tatjana Bucher beim steirischen Landesfinale den hervorragenden 4. Platz.
Die Direktion gratuliert sehr herzlich!

IMG_0875[1]

Schulkonzert 2016

Das war unser Schulkonzert 2016

DSC_0438

Weitere Bilder unter AKTIVITÄTEN | SCHULKONZERT 2016 oder  hier

Bronze beim Bundeswettbewerb der 42. Chemieolympiade in Innsbruck

Beim Bundeswettbewerb in Innsbruck, bei dem die 24 besten ChemieschülerInnen aus Österreich und Südtirol antraten, gelang es Sebastian Kölbl (7aw) nach dem Sieg des steirischen Landeswettbewerbes die Bronzemedaille zu erringen .

Die Schulgemeinschaft des B(R)G Leibnitz gratuliert sehr herzlich unserem naturwissenschaftlichen Talent zu dieser hervorragenden Leistung!

DSC02585

Wieder WM-Limit!

Unsere Paradeleichtathletin Karin Strametz (8aw) absolvierte am 21.+22.Mai 2016 einen sensationellen Siebenkampf in Marburg/Deutschland. Mit insgesamt vier neuen persönlichen Bestleitstungen (800m, Weitsprung, Hochsprung und Speer) erreichte sie 5666 Punkte und ist somit neue steirische Rekordhalterin (Allg. Klasse!).

Damit überbot sie auch das geforderte Limit für die U-20-WM in Bydgoszcz/Polen (Juli 2016) und darf somit nach der vorjährigen U-18-WM in Cali/Kolumbien (Bild) wieder die österreichischen Farben vertreten.
Herzliche Gratulation und viel Glück!

Strametz

Musikstipendium des Landes Steiermark 2016 für Rafael Catalá

Rafael Catalá (6aw), seit März 2013 Student im Vorbereitungslehrgang der Musikuniversität Graz bei Univ. Prof. Dr. Kerstin Feltz, vierfacher Landessieger und auch Bundespreisträger in der Solokategorie Violoncello bei „Prima la musica“, hat nun ein Musikstipendium des Landes Steiermark 2016 erhalten.
Die feierliche Preisverleihung wird im Herbst im Joaneumsviertel in Graz stattfinden.
Die Direktion gratuliert sehr herzlich!

Foto Rafael Catalá, Cello