Im Rahmen eines Kunstspazierganges mit Start beim Rathaus wurde am Freitag von Leibnitz.KULT – Obfrau VzBgm. Helga Cernko, LLE-Obfrau Brigitta Kada und B(R)G-Administratorin Michaela Cziglar-Benko die “Leibnitzer Fälscherwerkstatt eröffnet. Dazu wurden 28 Kunstwerke aus verschiedenen Epochen der Kunstgeschichte von 28 Schülern (4gk) im Fach Bildnerische Erziehung  gefälscht.